Oberteufel Piccolo

Nach unten

Oberteufel Piccolo

Beitrag  Sumpex372 am Sa Jun 28, 2008 9:21 pm

Inhaltsverzeichnis
1 Erscheinen & letztes Auftauchen
2 Zur Person
3 Familie
4 Techniken
5 Tode & Wiederbelebungen



Erscheinen & letztes Auftauchen
Erscheinen: Kapitel 161: Son-Gokus Sieg
letztes Auftauchen: Kapitel 519: Der Abschied
[bearbeiten]Zur Person
Piccolo ist der Nachfahre des Großen Dämonenkönigs Piccolo. Manchmal wird er auch Majunior genannt.

Viele Jahre lang waren Piccolo und Son-Goku Intimfeinde. Um Rache für seinen Vater zu üben, nahm Piccolo am 23. Weltkampf teil, wo er im Finale auf Son-Goku traf. Son Goku gewann diesen Kampf.

Einige Zeit später landet Radditz auf der Erde und Piccolo bleibt nichts anderes übrig als Seite an Seite mit Son-Goku zu kämpfen. Dank Piccolos Höllenspirale gewinnen sie die Schlacht, Son-Goku stirbt allerdings durch Piccolos Angriff.

Nachdem Radditz besiegt ist, entführt Piccolo Son-Gokus Sohn Son-Gohan und beginnt, ihn zum Krieger auszubilden, um gegen die Saiyajin bestehen zu können, die in einem Jahr erwartet werden. Obwohl Piccolo Son-Gohan zunächst grob behandelt, entwickelt sich mit der Zeit eine Freundschaft zwischen ihm und dem Jungen, und im Kampf gegen Vegeta und Nappa opfert er sein Leben, um Son-Gohan zu retten.

Als die Z-Kämpfer auf Namek eintreffen, fusioniert Piccolo mit Nehl, da dieser von Freezer beinahe getötet wurde. Dadurch steigert er seine Kampfkraft und ihm gelingt es Freezer in seiner ersten Verwandlungsstufe in Schach zu halten.

Als die Cyborgs auf der Erde auftauchen, erkennt Piccolo, dass er zu schwach ist um C17 zu besiegen und wirft seine Zweifel über Bord, um mit Gott zu fusionieren. So verwandelt er sich wieder in seine eigentliche Form und wird zum Super-Namekianer.

Später kämpf er gegen Dabura , wird jedoch in Stein verwandelt, kurz darauf durch den Tod von Dabura aber wieder zurück in seine normale Form. Er verhilft Trunks und Son-Goten zu fliehen, als sich Majin Vegeta in die Luft sprengen will um Boo zu besiegen.

Von Natur aus sehr ernst hat Piccolo keinerlei Verständnis für Witze. Das wird im Training mit dem Spaßvogel Meister Kaio zu einem kleinen Problem.


Familie
Erschaffer: Oberteufel Piccolo
vereinigt sich mit: Nehl und Gott

Techniken
Fliegen / Schweben (Kapitel 172: Kuririn gegen Beelzebub)
Schlangenarm-Technik (Kapitel 173: Die Entscheidung)
Phantombild (Kapitel 173: Die Entscheidung)
Anti-Mafuba (Kapitel 181: Gott hat sich verrechnet)
Höllenspirale (Kapitel 201: Piccolos letzter Trumpf)
Höllengranate
Regeneration (solange sein Kopf ganz bleibt)
Zerstörungswelle

Tode & Wiederbelebungen
getötet von Nappa im Kapitel 223
wiederbelebt von Polunga
tötet sich in Dragonball GT selbst, da er auf der Erde bleibt, als diese Explodiert.
avatar
Sumpex372
Admin

Anzahl der Beiträge : 110
Alter : 23
Anmeldedatum : 25.06.08

Benutzerprofil anzeigen http://sumpex372.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten